In diesem Artikel erkläre ich dir das Thema „Biofilm im Whirlpool“.

Du weisst wahrscheinlich noch garnicht, dass du einen Biofilm in deinem Whirlpool hast.

Ein Biofilm könnte dein Problem sein, wenn:

  • du nach und nach mehr Schwebstoffe im Whirlpool vorfindest
  • Grüne, gelbe oder braune Flocken im Wasser schwimmen
  • sich die Schmutzpartikel schleimig anfühlen
  • du Chlor in den Whirlpool gibst, aber dein Wassertester nichts anzeigt
  • das Chlor sich schnell aufbraucht
  • Ablagerungen im Boden und auf den Sitzen vorfindest
  • deine Filter verschleimt sind oder sich glibberig anfühlen
  • das Wasser leicht riecht
  • das Wasser ständig einen Stich(leicht grün- oder bräunlich aussieht)

Passt etwas zusammen? Wenn ja, nicht gut!

Jetzt müssen wir gemeinsam zusehen, dass wir dein Problem schnell beheben. Wir müssen dabei sanft zum Whirlpool sein. Ich habe für dich aber eine Lösung!

 

Wie entferne ich einen Biofilm im Whirlpool?

Viele Wege führen nach Rom. Hier benötigen wir ein wirkungsvolles Zaubermittel, um deinen Whirlpool wieder fit zu bekommen. Doch was ist das Problem?

Im Rohrsystem deines Outdoor Whirlpools hat sich ein Biofilm gebildet. Dieser Biofilm ist eine Ablagerung und Ansammlung von Keimen, Bakterien, Pilzen, Kalk, Schmutzpartikel sowie Hautfetten, Cremes usw. Diese gemeinen Ansammlungen binden sich in Grüppchen und krallen sich an der Wand des Rohrsystems fest. Im Laufe der Zeit bildet sich eine schleimige Schutzschicht darüber und die Bakterien können darunter überleben. Leider vermehren sie sich dazu auch noch relativ schnell.

Die Ursache für die Bildung des Biofilm im Whirlpool ist mangelnde Desinfektion. Daher treten meistens Probleme mit grünen, weissen oder gelben Schwebstoffen im Jacuzzi erst 1-2 Jahre nach dem Kauf auf.

Einzelne Bakterien, Keime und Pilze sind durch Desinfektionsmittel wie Chlorgranulat oder -tabs leicht abzutöten. Eine ganze Kompanie an Bakterien ist durch die jetzt vorhanden schleimige Schutzschicht mit Chlor nicht mehr zu bekämpfen. In ganz wenigen Fällen und sehr, sehr leichter Biofilm Verschmutzung konnte ich bei einigen Kunden das Problem mit Schockchlorung und einem Rohrreiniger lösen. Bei den anderen 95% half nur ein Ausweichen auf ein spezielles Wasserpflegemittel.

 

Dieses Wasserpflegemittel hilft gegen den Biofilm

Da unsere Kumpels, die Keime, Pilze, Kalkis und Bakterien bereits Desinfektionsmittel wie Chlor, Brom, Aktivsauerstoff und Ozon kennen und mittlerweile immun dagegen sind, müssen wir sie mit etwas bekämpfen, wass sie noch nicht kennen. Ich habe neben vielen alternativen Desinfektionsmitteln das beste Ergebnis mit AquaFinesse*erzielt.

Vorteile von AquaFinesse:

  1. Desinfektion auf pflanzlicher Basis
  2. löst Biofilme auf
  3. löst Kalkablagerungen
  4. ohne chemische Grüche
  5. sehr anwenderfreunlich
  6. sorgt für weiches Wasser
  7. hält den pH-Wert relativ stabil
  8. umweltfreundlich
  9. für alle Whirlpool-Marken geeignet
  10. dermatologisch getestet
AquaFinesse Wasserpflegeset Verkaufsbox
13 Bewertungen
AquaFinesse Wasserpflegeset Verkaufsbox
  • weiches Wasser
  • sehr einfache Anwendung
  • sorgt für gleichmäßigen PH-Wert
  • ohne chemische Gerüche
  • umweltfreundlich

Letzte Aktualisierung am 22.08.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mit der jetzigen Nutzung von AquaFinesse gegen Biofilm in Whirlpools lernst du auch ein neues, komplettes Pflegemittel kennen. Viele unserer Kunden sind nach der Anwendung bei Aquafinesse geblieben und nutzen es noch heute.

So entfernst du den Biofilm komplett

Wenn du das neue Pflegemittel AquaFinesse* bestellt hast, musst du noch einiges dazu wissen. Von Tag zu Tag wird der Biofilm im Rohrsystem des Whirlpools gelöst. Das heisst, die Schwebeteilchen und Flocken werden immer mehr.

Du kannst sie von deinem Filter aus dem Wasser herausfiltern lassen und solltest jetzt täglich deinen Whirlpool-Filter reinigen. Mach das bitte solange, bis keine Trübstoffe, Flocken, Schwebeteilchen usw. mehr im Pool sind.

Tipp:
Wenn du den Filter aus dem Whirlpool nimmst, kannst du vorher einen feinen Damenstrumpf drüber ziehen. Dann fallen die ausgefilterten Schwebestoffe nicht wieder zurück in den Pool.

So verhinderst du in Zukunft einen Whirlpool Biofilm

Wie oben schon beschreiben, ist die Ursache mangelnde Desinfektion des Whirlpoolwassers. Du musst regelmäßig die Wasserwerte im Wasser mit einem Whirlpool Wassertester messen. Der pH-Wert(6.8 bis 7.4) und der Chlor-Wert(mind. 1,5mg/l) sind sehr wichtig. Du solltest mind. 1x im Monat eine Schockchlorung in deinem Whirlpool durchführen. So verminderst du das Risiko für die Bildung eines Biofilm im Whirlpool.

Wenn dein Wasser so aussieht wie in diesem Video, benötigst du den Whirlpool Biofilm Cleaner AquaFinesse.

Erhöhe die Filterzeit deines Whirlpools

Wenn du einen Biofilm und somit eine starke Verschmutzung deines Rohrsystems hast, sollte die Filtrierung lange laufen. Bei Whirlpools mit 24h-Zirkulationspumpe ist dies ja optimal. Wenn du die Filterung über die Massagepumpen laufen läßt, stelle die Filterzeit auf die am längsten einstellbare Zeit. Später kannst du diese dann wieder etwas zurücknehmen. Jedoch nur, wenn der Whirlpool Biofilm komplett bekämpft, erledig und entsorgt ist.

Wie kann ich einen Biofilm noch entfernen?

Wenn du das Wasserpflegemittel AquaFinesse* nicht nutzen willst, kann ich dir noch eine andere Lösung vorschlagen. Dies funktioniert aber nur, wenn der Verschmutzungsgrad des Rohrsystems noch  nicht so hoch ist. Es sollten nicht mehr als 20 kleine Flocken oder Schwebeteilchen im Whirlpool sichtbar sein.

Du kannst dann abends Banisan Clean Up Rohrreiniger* in deinen Whirlpool geben. Stell die Massagepumpen kurz an und lass das Reinigungsmittel über Nacht einwirken. Am nächsten Morgen stellst du die Pumpen noch einmal für 15min an. Anschließend nimmst du einen Wasserwechsel vor(altes Wasser raus, neues Wasser rein). Auch hier kann es vorkommen, dass sich in den Folgetagen noch Schmutzpartikel aus den Rohren lösen. Reinige die Filter bitte täglich. In der Zeit, wo sich der Whirlpool-Reiniger im Wasser befindet, solltest du auch nicht baden gehen.

Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen. Viel Erfolg!

Hier kannst du AquaFinesse* direkt bei Amazon bestellen.

Tagged on: